seil1l.gif

zwidelft.gif

seil2l.gif MS Schwarzburg zwidelft.gif

Typ XD

M/S "Schwarzburg" - Y5KM -

Seitenriss:
M/S SCHWARZBURG (Typ XD)
Typ XD-Grafik nach einem DSR-Schiffstypenkatalog aus ABa's Sammlung
Schiffsdaten:
IMO 6807113
Hauptdaten
Bauwerft: Warnow-Werft, Warnemünde
Baujahr: 1967
Baunummer: 209
Indienststellung DSR: 31.01.1968
Rufzeichen DSR bis / ab 1980: DDXM / Y5KM
Außerdienststellung DSR: 04.10.1990
Schutzdecker Volldecker
Länge über alles: 150,15 m 150,15 m
Länge zwischen den Loten: 138,00 m 138,00 m
Breite auf Spanten: 20,20 m 20,20 m
Seitenhöhe bis Hauptdeck: 11,70 m 11,70 m
Tiefgang max.: 7,32 m 8,20 m
Tragfähigkeit max.: 8.210 t 10.080 t
Vermessung: 5.364 BRT
2.961 NRT
8.501 BRT
5.048 NRT
Geschwindigkeit: 17,7 kn 17,0 kn
Aktionsweite: 17.000 sm 17.000 sm
Laderaumkapazität 13.119 m³
(Süßöl) 511 m³
(Kühlgut) 330 m³
Besatzung / Passagiere: 38 / 11 Personen
   
Hauptantrieb:
  • ein Dieselmotor DMR K8Z70/120 E (Liz. MAN), 11.200 PSe bei 140 min-1
  • ein vierflügliger Festpropeller, Wageningen B 4.45, D = 5,2 m; H/D = 0,775
  • ein Stromlinien-Halbschweberuder
Energieerzeugung:
  • drei Dieselgeneratorsätze SKL 8NVD36.1; 300 kW / 340 kVA bei 500 m-1
  • ein Dieselgeneratorsatz SKL 6NVD36.1; 225 kW / 240 kVA bei 500 m-1
  • ein Notstromaggregat 77 PS/58 kVA
Umschlagausrüstung:
  • ein Schwergutbaum 60 t
  • zwei Ladebäume, je 8/14 t
  • vier Ladebäume, je 5/8 t
  • sechs Ladebäume, je 3/5 t
  • ein Bordwippkran 3,2/5 t
Weiterführende Informationen:

Unsere DSR-Seefahrt - MS Schwarzburg: 12.05.2016

   

dsrsf-funnel.jpg