seil1l.gif

zwidelft.gif

seil2l.gif Kap. 36 - KBERG2 zwidelft.gif

M/S "Kahleberg",  - Y5CO -

01.02.1989 - 29.03.1989

Kapt. J.-H. Bruns

Ich fuhr zum Überseehafen, die "Kahleberg" hatte Verspätung. Ich traf schon einige Besatzungsmitglieder. Ich ging zum Flottenbereich. Kapitän J.-H. Bruns setzte sich für mich ein, damit ich wieder auf der "Kahleberg" mitfahren kann. Ich freute mich sehr darüber.

Natürlich fehlte an diesem Tag auch das Verholen nicht, vom RO/RO-Liegeplatz zur Containerpier. Am zweiten Tag waren Decksarbeiten angesagt, Laderaum reinigen sowie Laschmaterial kontrollieren und sortieren.

Gegen 23.00 Uhr war Auslaufen in Richtung Riga (Sowjetunion/UdSSR).

Vier Reisen machte ich noch an Deck, am 22. Februar musterte ich in den Bereich Wirtschaft um. Nun brauchte ich bei schlechtem Wetter und beim Auslaufen nicht mehr auf der Back stehen, sondern überwachte die Manöver von der warmen Messe aus. Als Stewardhelfer hatte ich als erstes Pantrydienst, Abwaschen. Desweiteren musste ich beim Reinschiff der Passagierkammern helfen und Wäsche sortieren. Es gab auch im Wirtschaftsbereich viel zu lernen, und so vergingen weitere fünf Reisen, immer Rostock-Riga und zurück. Dann hiess es wieder, für einen Monat in Freizeit zu gehen.

Gerhard

   

Unsere DSR-Seefahrt - Kap. 36 - KBERG2: 21.08.2015

   

dsrsf-funnel.jpg